HeaderbildHeaderbildHeaderbildHeaderbildHeaderbildHeaderbild

B77 Gaberl Straße, Murbrücke Judenburg

Abbruch und Neubau der Brücke über die Mur auf der B99 Gaberl Straße in Judenburg

Im Stadtgebiet von Judenburg wurde die Gaberlstraße mit einer als historisch zu bezeichnenden Brücke vom Zentrum über die Mur Richtung Bahnhof geführt. Der Gesamtzustand der Brücke war bereits so schlecht, dass sie nicht mehr saniert werden konnte. Sie wurde daher abgebrochen und durch ein völlig neues Bauwerk ersetzt. Um nach dem Abbruch nicht die Verkehranbindung in das Ortszentrum zu verlieren, wurde als Ersatzmaßnahme eine provisorische Notumfahrung mit Behelfsbrücke hergestellt.

Projektdatenblatt

Bauherr:
Amt der Steiermärkischen Landesregierung
Auftragsumfang:
Generelles Projekt, Ausschreibungsunterlagen, Detailprojekt, Straßenplanung für Notumfahrung
Tragwerk:
zweistegiger Plattenbalken in Verbundbauweise über drei Felder
Brückenabmessungen:
L = 62,0 + 63,0 + 62,0 = 187,0 m
B = 12,0 m
Gesamtbaukosten:
4,8 Mio. €